Redaxo!? Gut für Ihre Webseite!

Für Ihre Bedürfnisse!

HackerWerkstatt setzt für Ihre Internetseiten auf das Content-Management-System (CMS) Redaxo. Das CMS Redaxo bietet Ihnen höchste Flexibilität, eine ausgefeilte Benutzerverwaltung, permanente Weiterentwicklung und ein Entwickler-Team im Hintergrund, welches Probleme schnell und effizient behebt.

So bietet Redaxo die Möglichkeit für jedermann und -frau die Webseite selbst zu pflegen, ohne dabei in die “Technik” dahinter einzugreifen. Es können Module nach Ihren Vorstellungen durch uns geschrieben oder ganze Addons (kleine Programmbestandteile) programmiert werden und immer stehen Sie als Kunde im Vordergrund.

Sie alleine bestimmen, welcher Angestellte was darf, Sie vergeben Rollen und behalten die Kontrolle. Und wenn doch mal der Schuh drückt, hilft Ihnen HackerWerkstatt bei allem, was Sie wünschen. Einfach und unkompliziert.

Schlank statt aufgebläht

Redaxo kommt schlank und ohne nicht benötigten Schnick Schnack daher. Somit sind die Angriffsflächen gering und Sie als Kunde entscheiden, was Sie benötigen und was nicht. Eine einfache, intuitive Bedienung im Hintergrund ermöglicht es Ihnen, schnell und einfach Inhalte online zu stellen und weitere Elemente hinzuzufügen. Andere CMS überfordern die Benutzer auf Grund Ihrer Komplexität und erreichen somit das Gegenteil. Unsicherheit statt schnelle Aktualisierung beherrschen den Nutzer und eine Einarbeitung bedarf unnatürlicher Ressourcen. Mit Redaxo und HackerWerkstatt ersparen Sie sich das. Für Ihr unternehmen und Ihren Erfolg.

HackerWerkstatt und Redaxo

Auch wir beteiligen uns an der Optimierung des CMS Redaxo. Da uns die Sicherheit unserer Kunden am Herzen liegt, prüfen wir immer wieder bereitgestellte Redaxo-Module, Addons oder das gesamte System auf Schwachstellen. Sobald wir fündig werden, stellen wir das Wissen den Entwicklern zur Verfügung [1, 2]. So halten wir den Kreislauf von Geben und Nehmen aufrecht und das im Interesse unserer Kunden und aller Redaxo-Nutzer. Nur gemeinsam sind wir stark!